Bremerhaven

16
Aug 2018

Modul für Auszubildende und Ausbildungspersonal: Zukunftsfähige Gebäudekonzepte und Ressourcenschonender Materialeinsatz

Dieses Doppelmodul wird mit einer Exkursion zum „Norddeutschen Zentrum für nachhaltiges Bauen“ (NZNB) nach Verden verbunden. Das dortige Gebäude ist das höchste strohgedämmte Haus in Holzrahmenbauweise Europas und Vorbildcharakter für die Verwendung nachwachsender Rohstoffe im Baubereich. Thematisiert werden außerdem: Kumulierter Energieaufwand (graue Energie), die ökologische Bewertung von Baustoffen und Bauhilfsstoffen sowie gesetzliche Vorgaben.

Dieses letzte Modul wird zusammen mit den Azubis stattfinden. Es wird eine Bilanz dieser ersten Modulreihe geben und Ideen für die eigene, bzw. betriebliche Weiterentwicklung werden vorgestellt. Außerdem erhalten die Teilnehmer ihre Zertifikate und feiern ihre neuen Perspektiven.

Das Anmeldeformular zum Download finden Sie hier.

Was?Modul für Auszubildende und Ausbildungspersonal: Zukunftsfähige Gebäudekonzepte und Ressourcenschonender Materialeinsatz

Wann?16.8.2018, 09:00 - 16:00 Uhr

Wo?Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen GmbH, Artilleriestr. 6a, 27283 Verden